Wochenendseminar: Kritik des Marxismus-Leninismus

Wann: 10.-12. Juni Wo: Falkenhaus Triebsdorf Der Marxismus-Leninismus (ML) bezeichnet eine bestimmte Lehre des Marxismus, die nicht zuletzt von Stalin mitformuliert und in den 1920ern zur offiziellen Staatsdoktrin der Sowjetunion erhoben wurde. In der DDR war er ein verbindliches Studienfach an allen Universitäten, Hochschulen und Fachschulen. Spätestens seit dem Zusammenbruch der Sowjetunion hat der ML … Mehr Wochenendseminar: Kritik des Marxismus-Leninismus